Zufallszahlengenerator (RNG)

Was ist ein Zufallszahlengenerator und warum ist er Teil von Online-Casinos?

utility_igaming.casino_count

Möglicherweise sind Sie schon einmal auf den Begriff Zufallszahlengenerator gestoßen, waren sich aber seiner Bedeutung nicht sicher. Zufallszahlengenerator, auch noch als Zufallsgenerator und RNG bekannt,  ist ein Begriff, der in der Welt des Online-Glücksspiels häufig verwendet wird. Wenn Sie nichts über RNGs wissen, machen Sie sich keine Sorgen! Wir sorgen dafür, dass Sie alles lernen, was Sie wissen müssen.

RNG Bedeutung

RNG steht im Online Gaming für „Random Number Generator“ und bezeichnet einen Algorithmus, der Zufallszahlen erzeugt. Es ist eine Art Computerprogramm, das riesige Zahlenfolgen erzeugt, die keinem bestimmten Muster folgen. In der Welt der RNGs gibt es typischerweise zwei Methoden, um Zahlen zu generieren: Echte Zufallszahlengeneratoren (True Random) und Pseudo-Zufallszahlengeneratoren (Pseudo Random)

Echte Zufallszahlengeneratoren 

Echte Zufallszahlengeneratoren arbeiten, indem sie einen gut kontrollierten und speziell vorbereiteten physikalischen Prozess messen. Physikalische Ereignisse mit zufälligen Elementen, wie z. B. Rauschsignalen, werden verwendet, um zufällige numerische Werte zu erzeugen. Durch die Verwendung physikalischer Ereignisse und Quellen, wie z. B. Rauschsignale, ist es unmöglich, die Zahlen zu kompromittieren. Aufgrund der inhärenten Zufälligkeit des realen physikalischen Ereignisses ist es unmöglich, die Zahlenfolge vorherzusagen.

Pseudo-Zufallszahlengenerator

Pseudo-Zufallszahlengeneratoren verwenden Algorithmen, um große Zahlenketten zu erstellen, die auf einer kürzeren Zahlenkette basieren. Diese kürzere Zahlenfolge wird als Startnummer bezeichnet. Eine Startnummer kann manchmal auf einer physischen oder natürlichen Quelle basieren, ähnlich wie bei Zufallszahlengeneratoren. Jedoch, da diese Systeme vollständig digital sind und sich auf eine Startnummer und einen Algorithmus stützen, könnte ein Hacker versuchen, auf beide zuzugreifen, um die Werte zu „erraten“ oder zurückzuentwickeln. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass dies geschieht, ist äußerst gering. Also, keine Sorge. Pseudo-Zufallszahlengeneratoren sind sicher in der Anwendung – insbesondere, wenn sie regelmäßig getestet und bewertet werden.

Unabhängig von der Methode werden RNGs in vielen verschiedenen Aspekten unseres Lebens verwendet – einschließlich Online-Casinospielen. Werfen wir einen Blick darauf, wie sie beim Online-Glücksspiel verwendet werden.

Wie generieren Online Casinos Zahlen?

Online-Casinos verwenden Pseudo-Zufallszahlengeneratoren, um sicherzustellen, dass in den Spielen, die keine Dealer verwenden, ein Element der Zufälligkeit vorhanden ist. Sie können auch als automatische Kartenmischer für Spielkarten oder für andere grundlegende Aktivitäten wie das Werfen einer Münze funktionieren. Das von Online-Casinos verwendete Pseudo-Zufallszahlengeneratoren-System ist ständig aktiv, was bedeutet, dass es zu jeder Zeit Zahlen produziert. Diese Zahlen werden in den Spielen in verschiedene Elemente umgewandelt. Beispielsweise können RNG-Tools die Symbole berechnen, die auf den Walzen in Online-Slots zur Ruhe kommen, die nummerierten Slots auf dem Roulette Rad, in die die Kugel fällt, die gewürfelten Zahlen bei Würfelspielen und die ausgeteilten Hände bei Kartenspielen. Es kann so ziemlich alle Funktionen berechnen, die bei Online-Casinospielen verwendet werden. Die Casinos verwenden Pseudo-Zufallszahlengeneratoren, um sicherzustellen, dass die Spieler bei jedem Spiel eine faire Chance haben, indem sie zufällige Ergebnisse erzielen.

Wie Zufallsgeneratoren in Online-Spielautomaten funktionieren

Um herauszufinden, wie Zufallsgeneratoren funktionieren, nehmen wir als Beispiel wie es aussieht in einem Spielautomat. In unserem Beispiel gibt es einen Casino-Spielautomaten mit drei Walzen und 10 Symbolen pro Walze. Der Zufallszahlengenerator würde dann jedem Symbol einen bestimmten Wert zuweisen – und dann zufällig einen Wert von 1 bis 10 für jede der drei Walzen auswählen. Das Ergebnis sind drei zufällige Symbole, die alle unabhängig voneinander zugewiesen werden. Wenn sie eine Gewinnkombination bilden, zahlt das Automatenspiel Ihre Gewinne entsprechend aus. Der Zufallsgenerator hilft also im Grunde dabei, sicherzustellen, dass die Ergebnisse zufällig sind, wenn Sie sich dafür entscheiden, die Räder eines Spielautomaten zu drehen.

Können Sie einen Zufallszahlengenerator schlagen?

Kannst du den Zufallsgenerator tatsächlich schlagen? Das ist eine ziemlich spannende Frage. Auf diese Frage gibt es sowohl eine kurze als auch eine lange Antwort. Die kurze Antwort ist: Nein. Die Zufallszahlengeneratoren, die von lizenzierten Casinos verwendet werden, sind auf eine ziemlich spezifische Weise konzipiert. Sie werden so erstellt, dass die Spieler sie nicht „schlagen“ können, aber dennoch sicherstellen, dass sie im Vergleich zu ihren physischen Gegenstücken fair sind.

Die lange Antwort lautet jedoch: Ja. Aber! Wir möchten klarstellen, dass dies nur zutrifft, wenn Sie ein Weltklasse-Hacker mit internationalen Spionagefähigkeiten sind. Der Grund dafür ist, dass Sie Zugang zu der Software und den Algorithmen benötigen, die verwendet werden, um die Werte zu erstellen, die die Zufälligkeit in diesen Spielen steuern. Wie Sie sich vorstellen können, werden diese Software und Algorithmen von den Spieleherstellern extrem gut geschützt, da sie die Fairness in ihren Spielen gewährleisten.

Wenn Sie also kein Betrüger sind, sind Sie wahrscheinlich nicht einmal daran interessiert, das System zu schlagen. Zufälligkeit ist ein wichtiger Bestandteil vieler beliebter Online Casino Spiele – sowohl alte als auch neue Spiele. Deshalb sind diese Spiele als Glücksspiele bekannt, denn das Glück entscheidet, ob Sie als Spieler gewinnen oder nicht. Über das Ergebnis kann man sich nie sicher sein, und dies ist der Grund dafür, dass diese Art von Casino Spielen so spannend ist.

Bei strategischen und Geschicklichkeit-basierten Online-Tischspielen wie Online-Poker oder Blackjack haben Sie die Möglichkeit, die Ergebnisse zu beeinflussen. Sie können bestimmten Strategien folgen,um Ihre Gewinnchancen zu verbessern. Auch wenn Sie das Ergebnis noch irgendwie beeinflussen können, ist das Austeilen der Karten völlig zufällig. So macht das Spielen Spaß! Setzen Sie Ihr Geld auf ungewisse Ergebnisse.

Warum genießen Sie nicht den Spaß und den Nervenkitzel, Ihr Geld auf den Zufall zu setzen? Sie können es in einigen der besten Online-Casinos in Deutschland ausprobieren. Sie finden sie direkt hier auf der Website von Casino Cupid!

Kann man Zufallszahlengeneratoren vertrauen?

Lizenzierte Online-Casinos verwenden die Zufallszahlengenerator-Software, die regelmäßig von unabhängigen Prüfern getestet und überprüft wird. In der Regel handelt es sich bei den Wirtschaftsprüfern um Dritte, die spezifische Beratungsdienste und vollständige Tests von Online-Casinos sowie landgestützten Casinos anbieten. Die Verwendung von Prüfern von Drittanbietern gewährleistet ein faires und aufregendes Spielerlebnis! Wenn es um Online-Casinos geht, können die folgenden Audits enthalten sein:

  • Zufallszahlengenerator-Inspektionen
  • Spielauszahlungsberichte und -Überprüfungen
  • Bewertungen von Live-Händlern, Sportwetten oder Glücksspielbörsen
  • Spieleinschätzungen und Mathematikauswertungen

Wenn eine Online-Glücksspielseite lizenziert ist, bedeutet dies, dass ihre Zufallsgeneratoren tatsächlich zufällig sind. Sie können überprüfen, ob Ihr bevorzugtes Online-Casino faire Zufallsgeneratoren verwendet, indem Sie auf der Website nach dem Zertifizierungssiegel suchen. Es befindet sich normalerweise unten auf der Startseite der Website.

Darüber hinaus können Online Casino Betreiber keine Änderungen an einzelnen Spielen oder Automaten vornehmen, ohne einen sehr umfangreichen Prozess durchlaufen zu müssen, in dem sie die Glücksspielaufsichtsbehörden benachrichtigen müssen. Wenn ein Online Casino gegen solche Regeln verstößt, kann es mit einer ziemlich hohen Geldstrafe rechnen – oder sogar mit einem Entzug der Lizenz!

Es gibt viele seriöse unabhängige Wirtschaftsprüfer, die sowohl regelmäßige als auch gründliche Bewertungen der Zufallsgeneratoren des Online-Casinos durchführen. Zu diesen Unternehmen gehören eCOGRA (eCommerce Online Gaming Regulation and Assurance) und TST (Technical Systems Testing). Sie führen viele verschiedene Arten von Bewertungen durch. Dazu gehören Live-Dealer-Bewertungen, Sicherheits- und Penetrationstests, Audits von Pokersystemen und Spielauszahlungsüberprüfung. Alle diese Tests und Kontrollen werden mit dem Ziel durchgeführt, Fairness beim Online-Glücksspiel zu gewährleisten. 

Wenn Sie in dem Online-Casino, in dem Sie spielen möchten, ein Gütesiegel von eCOGRA oder TST sehen, können Sie sicher sein, dass die Spiele fair sind. Hier bei Casino Cupid werden alle Casinos von angesehenen Prüfern reguliert – darunter auch eCOGRA.

Andere Fair-Gaming-Maßnahmen

Der Zweck unabhängiger Prüfer besteht darin, sicherzustellen, dass Online Casino Spiele nicht von verschiedenen Variablen beeinflusst werden, die Spieler irreführen könnten. Solche Variablen könnten die potenzielle Höhe einer Auszahlung oder die Anzahl der zum Spielen verwendeten Credits sein. 

Darüber hinaus legen Glücksspielaufsichtsbehörden bestimmte Auszahlungsprozentsätze fest, die die Maschinen erfüllen müssen. Diese können je nach Land oder Bundesstaat, in dem Sie spielen, unterschiedlich sein. In der Regel führen Inspektoren in landgestützten Casinos auch stichprobenartige Kontrollen durch, um sicherzustellen, dass diese Spiele nicht manipuliert sind. Daher sind sowohl Online-Casinos als auch landbasierte Casinos sehr sicher zu spielen. Das gilt natürlich nur, wenn es sich um lizenzierte Casinos handelt. Stellen Sie sicher, dass Sie immer in regulierten und lizenzierten Casinos spielen, um Ihre persönlichen Daten und Bankdaten zu schützen! Hier bei Casino Cupid empfehlen wir nur lizenzierte Online Casinos. Finden Sie hier Ihr neues Lieblings Casino!

utility.faq_title